Das Plakat für den

Beachhandball-Pokal ist fertig!„smile“-Emoticon

Unser Beachhandballteam befindet sich mitten in der Vorbereitung für 
unsere offenen Landesmeisterschaften der Jugend B & C am 16.07.2016 in Holnis sowie am 23.07.2016 für die Erwachsenen in Damp und freut sich auf Eure Anmeldungen.

Nähere Informartionen und das Anmeldeformular gibt es hier.

 

Der HVSH hat zwei neue Referentinnen berufen. Svenja Jessen (Foto) und Kerstin Felgentreu werden zukünftig die Bereiche Beachhandball-Schiedsrichter sowie Kinder- und Schulhandball verantworten. Im Folgenden wollen wir die neuen Mitglieder des Verbandes einmal kurz vorstellen.


Als Referentin für Kinder- und Schulhandball fungiert zukünftig Svenja Jessen, die damit auch Mitglied in der Entwicklungskommission sowie im Erweiterten Jugendausschuss des HVSH ist. Die gebürtige Flensburgerin wohnt in Handewitt und ist dem Handball bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr verbunden. Damals begann sie als Spielerin bei der SG Weiche-Handewitt, wo sie auch schon mit 14 Jahren Kinder trainierte und als Jugendwartin tätig war, bevor es sie später als Spielerin und Trainerin im männlichen Jugend-Bereich zur SG Flensburg-Handewitt zog.

Artikel lesen

Im letzten Jahr haben sich 109 Grundschulen an dieser Mit-Mach-Aktion beteiligt.

 

Alle Kinder hatten viel Spaß dabei, dass AOK-Spielabzeichen abzulegen und durch grundschulgerechte Spielformen die Sportart Handball besser kennenzulernen. Mit einer Bewerbung für das AOK Star-Training bei Brand Unit in Berlin meldet sich die Grundschule gleichzeitig für den Grundschulaktionstag an. Die Gewinnerschule unter den AOK Star-Training Bewerbungen erhält am Grundschulaktionstag, den 05.10.2016, Besuch von professionellen Trainern und Spielern der Nationalmannschaft.

Artikel lesen

HVSH-Beachhandball-Pokalsieger 2016 gesucht – Anmeldung beginnt!

Kiel, 11. April 2016. Mit dem Beachhandball-Workshop hat der Handballverband Schleswig-Holstein e. V. am Sonntag, den 10. April 2016, die Beachhandballsaison eröffnet. Das Interesse am Beachhandball steigt. Dieses zeigte sich auch bei der Teilnehmerzahl des ersten Workshops - 36 Teilnehmer folgten der Einladung ins ostsee resort damp. Neben der HVSH-Referentin für Beachhandball, Katharina Pohle, war auch die Beachhandball-Bundestrainerin Denise Westhäusler zu Gast, um im Theorie- und Praxisteil ihre internationalen Erfahrungen an die neugierigen Teilnehmer weiterzugeben. Im Theorieteil wurden Grundkenntnisse des Beachhandballs vermittelt bevor es anschließend für den in den Sand des Fun & Sport Centers ging. Dort wurden Tipps und Tricks gezeigt und jeder konnte einmal ausprobieren, wie man spektakuläre Tore, die im Beachhandball doppelt zählen, erzielen kann.

Artikel lesen

Einladung zum Frauenhandballturnier für Frauen ab 40 Jahren

Es startet der zehnte LADIES-CUP. Hierzu laden wir alle Mannschaften herzlich ein, die nicht am regulären Punktspielbetrieb teilnehmen und deren Spielerinnen älter als 40 Jahre sind. Es findet statt am:

Samstag, 21.05.2016 ab 13.00 Uhr

in Heist (Kreis Pinneberg)

Ausschreibung:
 
Artikel lesen

Anfang der Saison 2015/2016 haben wir uns bereits länger mit dem Thema Mitgliedergewinnung beschäftigt. Dieses Thema ist auch beim DHB sehr präsent und um die Euphorie des Europameistertitels mitzunehmen stellt der DHB seinen Landesverbänden und den Vereinen einen Flyer sowie Stundenplan im Europameisterdesign zur Verfügung. Unter folgenden Link könnt ihr den Stundenplan und den Flyer downloaden. Die Vorlagen können Online ausgefüllt werden und dann Individuell für Euren Verein gedruckt werden. Weitere Informationen zum Vorgehen unter http://dhb.de/der-dhb/landesverbaende/service.html. Bei Fragen und Hilfestellung stehen wir Euch gern zur Verfügung.

Das Präsidium beruft Werner Loges mit einstimmigen Beschluss vom 12.01.2016 ab 13.01.2016 für den Rest der Legislaturperiode 2014-2017 zum kommissarischen Vizepräsidenten Frauen/Entwicklung/Breitensport des HVSH.

Auf Vorschlag des Erweiterten Jugendausschuss beruft das Präsidium Arne Surrow mit einstimmigen Beschluss vom 12.01.2016 ab 13.01.2016 zum kommissarischen Beisitzer im Jugendausschuss bis zum außerordentlichen Jugendtag.

Wir wünschen Beidern bei der Wahrnehmung ihrer Amtsgeschäfte  stets eine glückliche Hand und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Bei den in diesem Jahr in Los Angeles ausgetragenen World Games der Special Olympics war dank Patrick Petersen von den Handballfreunden Flensburg-Munkbrarup auch ein Schleswig-Holsteiner Handballer vertreten. Für den dort erreichten vierten Platz wurde der Spieler von den Fireballs im Rahmen eines Empfangs von Ministerpräsident Torsten Albig geehrt.

Am Ende landete Deutschland beim Handball-Turnier der Special Olympics World Games in Los Angeles auf einem guten vierten Platz hinter Ägypten, Schweden und Russland. Mit dabei war auch Patrick Petersen von den Fireballs der HFF Munkbrarup, für den schon die Teilnahme an diesem besonderen Ereignis ein toller Erfolg war.

Artikel lesen